Samstag, 3. August 2013

hach! (ach! ach!) ein Hund

Zwei Monate wohnt das kleine Felldingsi nun schon hier, darf ich vorstellen:


Juri! ♥
Lieblingshund, Haushaltshilfe, Supergärtner, Wäschesortierer.
Hochbegabt! Natüüüüüürlich!

Dies ist der neue Grund die neue Ausrede, warum ich nie was in diesen Blog hier schreibe. 

Mittlerweile sieht er aber schon eher so aus:



oder so



oder so



Jedenfalls ist dies der tollste Hund der Welt.
Jawohl.

Und manchmal, ja manchmal lässt er mich sogar nähen!












Allerdings muss auch mal gesagt werden, dass der Hund ja nicht an allem Schuld sein kann. Ich stand zwar morgens um halb drei vorher definitiv nicht "feeeeeeeeeeeeiiiiiiin Pipi!"- rufend im Vorgarten. Nein. Aber faul war ich vorher schon. Doch, doch.














Und wenn ihr jetzt wieder laaaange nichts von mir hört, dann ist es wahrscheinlich, weil ich sooo beschäftigt bin, mich davor zu drücken, eine Schultüte für mein Lieblingskind zu nähen. Vielleicht.
Mal sehen.

Liebste Grüße -mit Sonne und kühler Brise-
und gaaaaanz viel Glitzer!
vom Fräulein W.