Dienstag, 21. August 2012

Ferienende ...

ooooh, die Ferien waren ZU KURZ!

Und ich bin ganz wehmütig, weil ich jetzt ein VORSCHULkind habe. 

Unvorstellbar. 

Mein 
kleines Lieblingskind 
ein VORSCHULkind? 
Naaaaahein.

Das habe ich nicht bestellt. 
Das Kind hatte wohl das da bestellt:

 
Und darum gerate ich gerade ein wenig in Hektik, denn es wird im letzten Kindergartenjahr eine Menge freie Tage geben müssen, an denen wir all das erleben werden, was wir noch nicht erlebt haben, aber dringendlichst vor der Schule noch erlebt haben wollen.
Oder so.

Heute war das Kind dann schon ganz großkindartig ohne mich im Tierpark.
Pffffffffft.
Danke, liebe Sabine! ♥

Kind nicht da macht zwar sehnsüchtig, aber fleissig:

ein Babyaufbewahrungssäckchen für ein neues Kind
und dann habe ich minikrea 30003 ausprobiert - die Anleitung habe ich nicht verstanden, war aber nicht so schlimm, ich liebe den Schnitt jetzt schon *g* 


und überhaupt habe ich ja noch gar nicht die ganzen Geburtstagsshirts für Anderleutskinder ...

da:










 
ach ja und Röckchen auch! *g*




Darf nur eines zeigen, der Rest ist noch geheim.
 


... mit lieben Grüßen 
vom Fräulein W.

Donnerstag, 9. August 2012

Freunde

sind dazu da, einen in den Wahnsinn zu treiben.

Heute Folge 2376b der Serie: Ich wünsche mir von dir ...

Sie hat es sich schon letztes Jahr gewünscht. Darum musste ich es gestern tun: ein Federmäppchen nähen. Mach ich ja eigentlich nicht, sowas. Echt nicht.
Für sowas ist Angie da ... - finde ich. *g*
Angies Blog

Und wieder einmal muss ich zugeben: es war gar nicht so schlimm.
Hier nun also des Fräuleins erstes Federmäppchen. Aussen Plüsch und innen Ikea-Wachstuch.





... und natüüüüüüürlich:



Liebste Lucia, ich hoffe, du magst es!



Wolkenlose Grüße aus der Fräulein-WG!
[und einen schönen, bunten, sonnigen Tag an euch!]